IT-Sicherheit & Datenschutz

Dass Sie einfach, sicher & digital arbeiten können erstellen wir eine IT-Infrastruktur für Sie welche genau zu Ihren Anforderungen, Arbeitsabläufen und Bedürfnissen passt.

In der IT-Infrastruktur sind alle Elemente & Bereiche enthalten wie: Arbeitsplatzstationär, Arbeitsplatz mobil, Server, Datenspeicher, Netzwerk, Cloud, Software usw.

IT-Infrastrukturen bilden wir sowohl für den administrativen Bereich aber auch für den produktiven also für: Einkauf, Verkauf, Marketing, Personalwesen, Buchhaltung, Logistik, Lager, Produktion, Verkaufsladen usw.

Bei der Planung & Realisation arbeiten wir nach einem 4 Phasen Modell.

Endpunkt
Netzwerk
Mobil
Datensicherung
Datenschutz
Datenrettung

Als Endpunkt bezeichnet die IT ein Gerät am Ende eines Netzwerks also ein PC, Laptop, Tablet, Smartphone, Drucker, Scanner, Barcode-Leser, Gebäudetechnik-Regler, Server usw.

Diese Endpunkte können von innerhalb & ausserhalb Ihrer Organisation angegriffen werden. Laufwerke, USB-Ports, Steckverbindungen, Kassenscanner, Tatstaturanschlüsse usw. müssen gegen unbefugten Zugriff & Eindringen geschützt werden.

MBI bietet hierzu sowohl technische wie auch organisatorische Lösungen. Gerne zeigen wir Ihnen den für Sie optimalen Endpunkt-Schutz.

Kontaktieren Sie uns jetzt noch bevor ein Schaden entsteht!

Zu einem Netzwerk können viele einzelne Punkte gehören wie das Home-Office, Filialen einer Bäckerei, die Stockwerkverteilung in einem grösseren Firmengebäude, die Glasfasereinspeisung der technischen Betriebe in Ihren Keller, Ihre Telefonleitung oder Telefonanlage , ein Router, ein Switch, ein Netzwerkspeichergerät, eine Kabelleitung, das Funknetzwerk, das Internet usw.

Um diese Punkte alle einzeln wie aber auch als Ganzes System mit den Endpunkten absichern zu können verfügen wir über modernste Lösungen welche zudem mit den Endpunkten kommunizieren.

MBI bietet zum Schutz von grossen & kleinen Netzwerken, für Daten- und Sprachübertragung sowohl technische wie auch organisatorische Lösungen. Gerne zeigen wir Ihnen den für Sie optimalen Netzwerk-Schutz.

Kontaktieren Sie uns jetzt noch bevor ein Schaden entsteht!

Wenn in der breiten Öffentlichkeit von IT-Sicherheit gesprochen wird, dann davon den „Computer“ zu schützen. Das ist auch absolut korrekt – dabei ist aber meist der PC im Büro oder Laptop zuhause gemeint. Absolut vergessen wird dabei, dass das Smartphone nichts anderes als ein Computer ist.

Gerade in Unternehmen werden Smartphones häufig privat & geschäftlich kombiniert verwendet. Das Personal stellt vielleicht sogar sein privates Handy bereitwillig der Firma zur Verfügung um nicht 2 Geräte mit sich führen zu müssen. So haben Sie hochsensible Firmendaten wie Kundenkontakte, Angebote, Mitarbeiterdaten etc. auf dem privaten Smartphone Ihres Personals.

Das Risiko, dass diese Daten von dem Smartphone gestohlen werden, dass das Smartphone verloren geht oder dass beim Austritt die Daten mit aus der Firma genommen werden sind sehr hoch.

Um diese Risiken zu verhindern bietet MBI einfache & passende Lösungen zum Schutz der Daten & zur Verwaltung von Smartphones an.

Kontaktieren Sie uns jetzt noch bevor ein Schaden entsteht!

Eine Grundregel in der IT-Branche besagt, dass die Sicherung von Daten (Speicherung, Backup & Archivierung) 7 mal günstiger ist als im Schadenfall die beschädigten bzw. verlorenen Daten zu retten! Dazu kommt der meist nicht kalkulierte Faktor welcher finanzielle Schaden entsteht wenn die Organisation aufgrund Datenverlust nicht arbeiten kann. Wie teuer wird es wenn Ihre Firma oder Ihre Organisation alle Daten und Systeme wieder neu beschaffen und integrieren muss?

Alle buchhaltungspflichtigen Organisationen müssen alle finanz-, steuer- & personalrelevanten Unterlagen, Daten & Informationen für 10 Jahre aufbewahren. Dies kann sowohl in papierform aber auch elektronisch erfolgen. Dazu gehören nebst den typischen Daten wie Rechnungen & Gutschriften auch alle eMails.

Die manuelle Sicherung dieser vielen unterschiedlichen Daten, an verschiedenen Orten ist oft sehr unbeliebt weil aufwendig & zeitraubend. Es geht schnell vergessen oder wird schlicht verdrängt. Zudem werden viele manuelle Sicherungen auf Band, externen USB-Festplatte usw. am gleichen Ort gelagert wie die Originaldaten. Tritt am dem Ort ein Schaden auf sind sowohl die Original-Daten wie auch die Datensicherung verloren.

MBI bietet einfache, sichere, digitale & günstige Lösungen wie Sie Ihre wertvollen Daten täglich oder stündlich in der Schweiz sichern, speichern & wieder zurück herstellen können. Ganz egal wie gross oder verteilt Ihre Datenbestände sind.

Kontaktieren Sie uns jetzt noch bevor ein Schaden entsteht!

Am 01. September 2023 trat das revidierte Datenschutzgesetzt der Schweiz in Kraft. Dies ist zu grossen Teilen an den Vorgaben & Richtlinien der DSGVO der EU orientiert.

Damit wurde der Schutz von „Personendaten“ gezielt verstärkt. Wir berichten dazu einfach & verständlich in unserem Blog-Beitrag. Die Massnahmen welche zu treffend sind variieren je nach Organisationsgrösse & entstehbarem Schadensumfang aufgrund der Masse an Daten.

Bei den Massnahmen geht es hauptsächlich um die Dokumentation wann, wie, wer, bei welchem Prozess in Ihrer Organisation personenbezogene Daten bearbeitet, erhebt oder verändert. Auch dass ein Datenschutzbeauftragter verfügbar ist & welche personenbezogenen Daten Ihre Organisation erhebt, bearbeitet & sammelt.

MBI kann Ihnen sowohl bei der internen Umsetzung der Massnahmen helfen aber auch als Datenschutzbeauftragter als Service fungieren. Sie sparen so wertvolle Zeit- & Personalkosten. Zudem wird die Thematik von einem Profi verantwortet.

Kontaktieren Sie uns jetzt noch bevor Datenschutzverletzungen entstehen!

MBI bietet Datenrettung für alle Geräte, Modelle, Hersteller, Marken, Betriebssysteme usw. Ganz egal ob sich dabei um Server, mobile Geräte, Computer, Smartphoses, iPod, Spiegelreflex-Kamera etc. handelt. Es ist auch unwichtig ob die Daten auf einem physischen Datenträger oder nur virtuell gespeichert sind.

Einige Daten können wir einigermassen einfach direkt bei uns in der IT-Werkstatt retten, andere Datenträger können erst ausgelesen werden nachdem diese in einem Reinraumlabor geöffnet & Bauteile ersetzt wurden. Und auch eine Möglichkeit ist die Remote-Datenrettung per Fernzugriff auf Ihre EDV-Systeme. Bei komplexen Fällen arbeiten wir mit unserem Partner Ontrack.com zusammen.

Die Datenrettung kann in verschiedenen Dringlichkeitsstufen beauftragt werden:

  • Standard  = 7 – 10 Arbeitstage
  • Express =  3-4 Arbeitstage
  • Notfall =  sofortiger Start ohne Unterbrechung bis zur Fertigstellung

Der Datenrettungsprozess läuft in 4 einfachen Schritten ab und kann ab CHF 250.- beauftragt werden.

WICHTIG: Manipulieren Sie nicht mehr nach dem Datenverlust am Datenträger herum – der Schaden wird dadurch nur grösser – Kontaktieren Sie uns sofort. 

Branchenfokus!

Wir bieten passende Lösungen für viele Branchen.

Expertisen pur!

Wir liefern Expertenwissen aus sehr vielen Projekten unterschiedlichster Art.

Immer nah dran!

Wir begleiten Ihre IT über den gesamten Lebenszyklus.

Zentrierung!

Bei uns stehen Sie Mittelpunkt. Zusammen erreichen wir alles.

Unabhängigkeit!

Wir helfen Ihnen unabhängig von Marken und Herstellern.

Kontrolle ist besser!

Wir prüfen unsere Lieferanten und deren Produkte jährlich.

INNOVATIONLETTER

Sie erhalten nur wichtige Informationen zu Produkt-Updates, Gesetzesänderungen, relevanten Blog-Artikeln und kundenspezifische Informationen. Kein SPAM – keine lästige Werbung!